. .

Über uns

TAIM e. V. ist ein Verband industrieller Metalldeckenhersteller aus Europa dessen Mitglieder sich zur Förderung des Einsatzes von Metalldecken in wirtschaftlicher und technischer Hinsicht zusammengeschlossen haben. Hervorgegangen aus dem Technischen Arbeitskreis Industrieller Metalldeckenhersteller (TAIM), hat dieser Verband seit seiner Gründung im Jahre 1988 international anerkannte Qualitätsstandards für Metalldecken definiert und stetig auf den aktuellen Stand der Technik fortgeschrieben.

Vorrangiges Ziel des TAIM e. V. ist die Förderung des Qualitäts- und Güteaspektes von Metalldeckensystemen über die Mindestanforderungen von Normen hinaus. TAIM setzt dabei durch die ergänzende Erarbeitung von Regelwerken für Metalldecken neue Maßstäbe für die bestehende Normung welche diese nicht oder nur unvollständig behandelt.

» Mitglieder